Rebic bleibt auf jeder Fall

Ein kleiner Nachtrag zu gestern…

Anmerkung 2019-05-23 053002.jpg

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Dumm gelaufen, Mannomannomannomann, Na, So was... | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Was soll das?

Dass sich Zeitungen irgendwie finanzieren müssen, ist klar. Also lässt man sich den einen oder anderen Artikel bezahlen ist auch klar. Was aber die Frankfurter Rundschau (und die Frankfurter Neue Presse, gleicher Verlag) sich leistet, ist schon atemberaubend.

Mal davon abgesehen, dass die Online-Ausgabe nur so vor Rechtschreibfehlern strotzt, beherrschen die Online-Redakteure (oder solche, die es werden wollen) die deutsche Sprache nicht so richtig, da wird schon mal ein umgangssprachlicher Begriff falsch eingeflochten oder ein Sprichwort wird vermasselt (z.B. Schuster, bleib‘ bei deineLeisten), da wird aus Bequemlichkeit oder Kostengründen auch mal falsch informiert. So schaue ich heute Morgen auf fr.de und sehe gleich, dass im Berufsverkehr mit Behinderungen zu rechnen ist. Ich klicke also den Link an und siehe da, die aktuelle Verkehrsmeldung ist von gestern…

IMG_0092.PNG

Geht’s noch?

Wenn das alles wäre… Die FR finanziert sich über Werbung und Klickgeschäfte, o.k..

Nun ja, wenn es sich wenigstens um seriöse Werber handeln würde. Es sind aber irgendwelche Klick-Generierer und Fallensteller, die irgendwas (ich will es gar nicht wissen) an die Leute bringen wollen. Im Impressum kann man nachlesen, dass etliches automatisch generiert wird und dass nicht gehaftet wird, nee, seriös ist anders.

Dann kommt noch hinzu, dass man gefühlte 20 Minuten durch den ganzen Mist scrollen muss, um an die Kommentare zu einem Artikel zu gelangen. Ich habe das mal aufgezeichnet, damit Ihr einen Eindruck davon bekommt.

Meiner Meinung nach können Sie sich diesen Internet-Auftritt sparen, wenn ich mich informieren will, gehe ich lieber zur FAZ, die sind zwar alles andere als linksliberal, aber ich bekomme wenigstens meine Informationen.

Ach ja… als echte Frankfurter Zeitung sollte die FR mehr aus der eigenen Stadt berichten, der letzte Bericht aus meinem Stadtteil stammt aus der Faschingszeit…

Veröffentlicht unter Mannomannomannomann, Meinung, Schleichwerbung | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

King Floyd – Groove Me

Veröffentlicht unter Musik, Toll!, Oldies, Cool | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Plattentipp: Chuck

Chuck Berrys letztes Album. Sehr schön anzuhören.

chuck.jpg

Veröffentlicht unter Allgemein, Cool, Find' ich gut!, Musik, Toll! | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Creedence Clearwater Revival – I Heard It Through the Grapevine

Wie wir alle wissen, nur die lange Version zählt… 😉

Veröffentlicht unter Cool, Find' ich gut!, Musik, Toll!, Weltspitzenklasse! | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Sensation! WDR Computerclub – live im Internet

Draußen regnet es, also kann man sich so etwas mal angucken… unglaublich!

Von der CeBit 1995

Veröffentlicht unter Allgemein, Computer, Gefunden, Kurzweil, So was..., Spass, Witzig | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Nina Hagen – Alptraum

Veröffentlicht unter Allgemein, Musik, Originell, Toll! | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

No Comment :-(

Veröffentlicht unter Allgemein, Drüber nachgedacht, no comment | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Notre Dame brennt

foto_no_exif.jpgLetztes Jahr habe ich meinen 60. Geburtstag in Paris begangen und habe Notre Dame, eins der schönsten Gebäude der Welt, zum zweiten Mal sehen dürfen. Nun steht sie in Flammen und es sieht furchtbar aus. Ich bin sehr traurig.

foto_no_exif (1).jpg

foto_no_exif (2).jpg

Veröffentlicht unter Allgemein, no comment | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Peter Gabriel – Here Comes The Flood

Veröffentlicht unter Allgemein, Musik, Schön, Toll! | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar